Temel Islami Ilimleri Semineri (TIIS) (Seminar über Grundlegende Islamische Wissenschaften)

temel islami ilimleri semineri tiis seminar uber grundlegende islamische wissenschaften
Mehrwert für die Gesellschaft

- Welches gesellschaftliche Problem möchtet Ihr lösen?
Wir wollen eine Vortragsreihe starten, in der islamisches Grundwissen vermittelt wird, um die bestehenden Vorurteile gegen den Islam aufzulösen und zukünftig zu verhindern.
- Was bietet Ihr an, um das gesellschaftliche Miteinander positiv zu fördern?
Jeweils ein Referent seines Fachgebiets innerhalb der Islamischen Theologie hält einen Vortrag und beantwortet Fragen. Dadurch werden Unklarheiten aufgelöst und neues Wissen gewonnen.
- Warum seid Ihr so wichtig für eure Gesellschaft?
Weil wir eine Vermittlung von altem und neuem Wissen über Religion aufbauen möchten, dem man vertrauen kann. Dadurch schaffen wir es, dass die Menschen dialogbereiter sind in Gesprächen.
- Welche Zielgruppen werden durch das Projekt erreicht?
Alle Bürger*innen ab 16 Jahren, da der Vortrag ins Deutsche übersetzt wird.

Ehrenamtlicher Einsatz

- Wie viele Ehrenamtliche haben mitgewirkt?
3
- Welche Altersgruppen sind unter Euren Ehrenamtlichen vertreten:
von 18-30 Jahren, über 30 Jahren

Kooperation

- Welche Kooperationspartner haben das Projekt unterstützt?
Forum für kulturelle Begegnung Reutlingen e.V.

Projektfinanzierung

- Wie wurde das Projekt finanziert?
Eigenfinanzierung

Nachhaltigkeit

- Ist es etwas Einmaliges?
nein
- Was wünscht/plant Ihr, damit das Projekt noch effektiver/besser wird?
Wir wünschen uns, dass noch mehr Bürger*innen an der Vortragsreihe teilnehmen, sodass die Verbreitung des hilfreichen Wissens über Religion größer wird.

Wirkungsgrad (Social Impact)

- Welchen positiven Einfluss hatte es auf die Gesellschaft?
Soweit wir beurteilen können, erhielten die Teilnehmer*innen mehr Selbstsicherheit. Diese ist im Zeitalter der Digitalisierung mit Zugriff auf schier unendliches, aber nicht gesichertes Wissen immer seltener zu gewinnen.
- Welchen positiven Einfluss hatte es auf die Organisatoren/Ehrenamtlichen?
Sie freuten sich über die Teilnahme der Bürger*innen und profitierten auch vom Wissen der Referent*in, wodurch sie in ihrer Abwehrhaltung gegen den Islamismus und gegen ungesichertes Wissen gestärkt wurden.

zusätzliche Informationen

2

627