Elterncoaching

elterncoaching
Mehrwert für die Gesellschaft

- Welches gesellschaftliche Problem möchtet Ihr lösen?
Aufklärung der Eltern über sowohl schulische als auch außerschulische Wege und Möglichkeiten, die den Schülerinnen und Schülern in Deutschland zur Verfügung stehen. Eltern kennen meist nicht alle Wege im deutschen Schulsystem, werden oftmals negativ beeinflusst und entscheiden nicht im Sinne ihrer Kinder. Dem möchten wir entgegenwirken.
- Was bietet Ihr an, um das gesellschaftliche Miteinander positiv zu fördern?
Durch unsere Beratung und Aufklärung sollen allen Angehörigen der unteren Schichten der Gesellschaft passende schulische und berufliche Wege gezeigt und eröffnet werden.
- Warum seid Ihr so wichtig für eure Gesellschaft?
Es geht bei unserem Angebot nur um das Wohl der Beteiligten und um Klärung ihrer Fragen und Probleme. Da die Engagierten überwiegend noch selbst Schüler oder Studenten und auch teilweise im Schulwesen beruflich aktiv sind, können Sie mit diesem direkten Bezug effektiv auf die Bedürfnisse eingehen und von eigenen aktuellen Erfahrungen glaubhaft berichten.
- Welche Zielgruppen werden durch das Projekt erreicht?
Eltern von Schülerinnen und Schülern insbesondere mit Migrationshintergrund

Ehrenamtlicher Einsatz

- Wie viele Ehrenamtliche haben mitgewirkt?
15-20
- Welche Altersgruppen sind unter Euren Ehrenamtlichen vertreten:
unter 18 Jahren, von 18-30 Jahren

Kooperation

- Welche Kooperationspartner haben das Projekt unterstützt?
Vision für ein besseres Miteinander e.V. und Junitiv e.V.

Projektfinanzierung

- Wie wurde das Projekt finanziert?
durch Eigenfinanzierung und Spenden

Nachhaltigkeit

- Ist es etwas Einmaliges?
nein
- Was wünscht/plant Ihr, damit das Projekt noch effektiver/besser wird?
Erhöhung der Anzahl der öffentlichen Veranstaltungen

Wirkungsgrad (Social Impact)

- Welchen positiven Einfluss hatte es auf die Gesellschaft?
Ängste wurden überwunden und Entscheidungen können nun leichter und im Idealfall richtig getroffen werden.
- Welchen positiven Einfluss hatte es auf die Organisatoren/Ehrenamtlichen?
Es ist schön, anderen Menschen zu helfen, was Helfende noch mehr motiviert, mehr zu tun.

zusätzliche Informationen

0

583