Projektdaten - 1506

Projektname:  
Müllsammelaktion

Kategorie:  
2-Jugend

Projektträger (Name der/s Initiative/Verein/Organisation) 
Rumi Kulturforum e.V.

Stadt: Göppingen

Mehrwert für die Gesellschaft

Welches Gesellschaftliche Problem möchtet ihr lösen?: 
Wir als Migrantenverein möchten ein Zeichen gegen die Umweltverschmutzung setzen und zeigen,dass auch muslimische Kinder bzw. Jugendliche bereit sind ihre Unwelt sauber zu halten und zu schützen

Was bietet ihr an um das gesellschaftliche Miteinander positiv zu fördern?: 
Für das Rumi Kulturforum e.V. engagieren sich vorwiegend Bürger mit Migrationsgeschichte, die sich als Teil unserer "multi-kulturellen" und multi-ethinischen" Gesellschaft verstehen und bereit sind, für diese Verantwortung zu übernehmen. Wir sind uns bewußt, dass wir unsere gemeinsame Zukunft hier haben und uns für das Wohl hier einsetzen möchten und müssen.

Warum seid ihr so wichtig für eure Gesellschaft? 
Als Brückenbauer möchten wir unseren Beitrag dadurch leisten, dass wir einen offenen Dialog zwischen den verschiedenen ethnischen, kulturellen und religiösen Gruppen und der Mehrheitsgesellschaft in unserer Region anregen.

Welche Zielgruppen werden durch das Projekt erreicht?: 
Eigentlich alle Bürger/Innen in Göppingen. Vorallem aber unsere Jugendliche, Kinder und deren Eltern.

Ehrenamtlicher Einsatz

Wieviele Ehrenamtliche haben mitgewirkt 
8

Welche Altersgruppen sind unter euren Ehrenamtlichen vertreten: 
über 30 Jahren

Kooperation

Welche Kooperationspartner haben das Projekt unterstützt? 
CleanUp Gruppe in Göppingen, Recycling Dachverband DU: Willkommen in der Umwelt

Projektfinanzierung

Wie wurde das Projekt finanziert? 
Spenden

Nachhaltigkeit

Ist es ein einmaliges Projekt? 
nein

Wirkungsgrad (Social Impact)

Was wünscht/plant ihr, damit das Projekt noch effektiver/besser wird? 
Wir wünschen uns, dass mehr Kinder und Jugendliche an dieser Aktion teilnehmen. Daher wünschen wir uns, das wir von unseren Eltern unterstützt werden.

Welchen positiven Einfluss hatte es auf die Gesellschaft? 
Bei der Aktion haben wir ein Zeichen gesetzt, dass auch wir als Migrantenorganisation mit überwiegend muslimischen Mitgliedern es sehr wichtig finden unsere Umwelt sauber zu halten. Damit möchten wir auch unsere Kinder und Jugendliche sensibilisieren.

Welchen positven Einfluss hatte es auf die Organisatoren/Ehrenamtlichen? 
Wir wurden nochmal auf die Umweltverschmutzung und auf den Klimawandel aufmerksam gemacht. Außerdem haben erkannt, dass wir zu wenig etwas dagegen unternehmen.

19
Stimmen
278
Ansichten
2 Months
Seit einreichen

Voting seit 35 days, 5 hours and 26 minutes beendet.