Projektdaten - 1202

Projektname:  
Gemeinsames Fastenbrechen

Kategorie:  
5-Dialog

Projektträger (Name der/s Initiative/Verein/Organisation) 
Donau Kulturzentrum e.V.

Stadt: Sigmaringen

Mehrwert für die Gesellschaft

Welches Gesellschaftliche Problem möchtet ihr lösen?: 
Unter dem Motto "Essen verbindet" ins Gespräch kommen und Vorurteile abbauen. Gemeinsam Probleme ansprechen und Lösungen suchen

Was bietet ihr an um das gesellschaftliche Miteinander positiv zu fördern?: 
Der Ramadan ist ein sehr wichtiges Ereignis für die Muslime. Diese besinnliche Zeit nehmen wir uns zu Anlass, das Fastenbrechen mit Freunden, Bekannten und Vertretern anderer Religionen und Weltanschauungen gemeinsam zu begehen

Warum seid ihr so wichtig für eure Gesellschaft? 
Weil wir unsere Unterschiede als Mehrwert sehen und uns als Teil der Gesellschaft mit positiven Projekten einbringen wollen

Welche Zielgruppen werden durch das Projekt erreicht?: 
(junge) Erwachsene

Ehrenamtlicher Einsatz

Wieviele Ehrenamtliche haben mitgewirkt 
10

Welche Altersgruppen sind unter euren Ehrenamtlichen vertreten: 
über 30 Jahren

Kooperation

Welche Kooperationspartner haben das Projekt unterstützt? 
-

Projektfinanzierung

Wie wurde das Projekt finanziert? 
Eigenfinanzierung

Nachhaltigkeit

Ist es ein einmaliges Projekt? 
nein

Wirkungsgrad (Social Impact)

Was wünscht/plant ihr, damit das Projekt noch effektiver/besser wird? 
Evlt. etwas mehr Personen einladen aus verschiedenen Bereichen

Welchen positiven Einfluss hatte es auf die Gesellschaft? 
Einander näher kennenlernen, Vorurteile abbauen, zukünftig gemeinsame Projekte planen

Welchen positven Einfluss hatte es auf die Organisatoren/Ehrenamtlichen? 
Motivationsschub

2
Stimmen
150
Ansichten
2 Months
Seit einreichen

Voting seit 35 days, 5 hours and 9 minutes beendet.