Türkischer Präsident Erdogan kündigte Verfolgung und Entführungen in Europa an | Lehrer in Bosnien festgenommen | Auslieferung an türkischen Geheimdienst MIT droht

Laut dem Bericht der Nachrichtenseite boldmedya wurde in einem Balkanstaat erneut ein Lehrer festgenommen. Fatih Keskin, Direktor der „Richmond Park Schule“ im west-bosnischen Bihac, wurde wohl auf Drängen des türkischen Geheimdienstes von bosnischer Seite festgenommen. Der türkische Staatsbürger lebt seit mindesten 14 Jahren in Bosnien-Herzegowina. Derzeit soll sich Keskin in Abschiebehaft befinden. Ihm droht die Auslieferung an die Türkei und damit akute Gefahr für Leib und Leben.